Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die wichtigsten Faktoren um auf Bing optimal zu ranken
#1
Wenn es um SEO geht, dann dreht sich meist alles nur um die Suchmaschine Google. Doch ist auch Bing nicht zu vernachlässigen: Immerhin 2,88 % Marktanteil hat Microsofts Suchmaschine in Deutschland. Das ist zwar im Vergleich zu Google verschwindend gering, doch jeder Kunde oder Stammleser, den man gewinnt, ist Gold wert!

Die Ranking-Faktoren bei Bing
  • Klar ist, dass jede Suchmaschine daran interessiert ist, ihren Nutzern nur die relevantesten und besten Suchergebnisse in den Top 3 der Ergebnislisten anzuzeigen. Doch gewichtet Bing bestimmte Faktoren anders:
  • Dinge, die sowohl bei Google als auch bei Bing einen hohen Stellenwert genießen, sind Keyworddichte, Titel und Überschriften. Bing toleriert jedoch eine höhere Keyworddichte als Google.
  • Wie auch Google berücksichtigt Bing bei seiner Suchergebnisreihenfolge, wie sich die Nutzer bei Benutzung der Suchmaschine verhalten, also welches Suchergebnis am ehesten angeklickt wird, oder ob sie ihre Suchanfrage beispielsweise verfeinern, da die angezeigte Website keine gute Antwort auf die vorherige Suchanfrage gewesen ist.
  • Auch dieser Ranking-Faktor ist für die meisten Webmaster eine Selbstverständlichkeit: Wenn Sie gute Rankings bei Bing bekommen wollen, ist es das A&O, dass die Inhalte auf Ihrer Website stets aktuell gehalten werden.
  • Wer die eigenen Rankings verbessern möchte, kann dies auch tun, indem er an der Ladezeit der eigenen Website arbeitet. Denn Bing bevorzugt Websites, die schnell laden.
  • Es gibt unterschiedliche Meinungen dazu, welche Rolle eingehende Links auf die Suchergebnisse von Bing haben. Tendenziell hat man dort bessere Karten, wenn man über eine große Menge eingehender Links verfügt, während Google hier differenzierter wertet und sogar ein Tool für das Abwerten einzelner Links zur Verfügung stellt.
  • Dateitypen: Bei Bing kann man mit Excel- oder Word-Dokumenten wesentlich leichter gute Rankings erzielen als bei Google. Diesen Gedanken kann man berücksichtigen, wenn man beispielsweise plant, auf einer Website Word-Vorlagen für bestimmte Zwecke anzubieten.

Von Experimenten lieber die Finger lassen
Sie sind ein SEO, der es drauf ankommen lassen möchte und alle eigenen Webprojekte für Bing optimiert? Dies ist freilich ein waghalsiges Vorhaben. Da alle Suchmaschinen auch Menschen für sich arbeiten lassen, die die Suchergebnis-Qualität evaluieren, sollten Sie in jedem Fall für Menschen optimieren und nicht irgendwelchen Ranking-Faktoren nacheifern.
Eine hervorragende Qualität sowie das Reputationsmanagement einer Website wie beispielsweise das Beantworten kritischer Bewertungen auf Bewertungsplattformen sind jedenfalls der nachhaltigste Weg, um bei Suchmaschinen auch langfristig gut dazustehen und das eigene Geschäft am Laufen zu halten. Was man als Webmaster neben der Optimierung der Ladezeiten in die Qualität der eigenen Seite investieren kann, sind beispielsweise das Beauftragen eines Korrektorats oder das Investieren in wirklich tolle Bilder.

Wer sich eingehender mit SEO für Bing beschäftigen möchte, sollte sich auf jeden Fall einen Account bei den Webmaster Center Tools zulegen. Außerdem sollten Sie auch von Zeit zu Zeit einen Blick auf Bings SEO-Tipps werfen.


Fazit

Der Hype um SEO für Bing ist angesichts des geringen Marktanteils dieser Suchmaschine vergleichsweise gering. Dennoch kann Bing nicht komplett ignoriert werden, wenn man es ernst meint mit der eigenen Suchmaschinenoptimierung. Wer bei keiner der Suchmaschinen gut dasteht, sollte neben Qualitätsoptimierungen auf die Strategie des Longtails setzen: Finden Sie lukrative Nischen, in denen kaum Konkurrenz besteht!
Weitere Informationen, Tipps, Tricks sowie Support-Unterstützung findest du auf unserer Webseite Excel-Inside.de
Zitieren
#2
Moin,

was auch schon zu beobachten ist, dass Bing zwar häufig deulich weniger Ergebnisse als Google liefert, dafür aber dann oft zielgenauere Ergebnisse.
Das merke ich an meinen eigenen Seiten. Und die Webmaster-Tools von Bing sind durchaus einen Blick wert.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


Powerd and supported by Excel-InsideSolutions