Collapse column

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Excel / Office 2016 Antw:Office 2016 Etwas umfangreicher
« Letzter Beitrag von luxe77 am Heute um 19:57:46 »
Da hab ich noch ne Frage....

Wenn Eintag erledigt in L eingetragen ist dann = aktuelles Datum in M

Wenn doppelte Einträge in A + C + D dann alle löschen ausser die Spalte mit Eintrag erledigt
2
Excel / Office 2016 Excel 2016 Antw:Office 2016 Etwas umfangreicher
« Letzter Beitrag von luxe77 am Heute um 19:44:04 »
Meine nächste Frage lautet....

Wenn Spalte F doppelte, dann Inhalte aus Spalte D mit Komma in eine Spalte
Werte aus Spalte K und L addieren
und alles jeweils nur in einer Spalte erscheinen lassen
3
Excel / Excel 2016 Etwas umfangreicher
« Letzter Beitrag von luxe77 am Heute um 19:25:34 »
Hallo alle zusammen,
ich bin neu hier bei euch und ich hoffe das ich hier hilfreiche Unterstützung bekommen kann und einiges zum Thema Excel von euch dazulernen darf.
Ich bin in der Logistik Branche tätig und stehe nun vor ein paar neuen Herausforderungen die ich mir mit ein paar Excel Tips mir Sicherheit vereinfachen und optimieren könnte.
Ich würde euch hier gerne mal meine Fragen stellen......
Spalte A - U = Besteller
Spalte V - AF = manuelle Eingabe nicht relevant
Spalte BD - CG Verweis auf Lieferadresse ist schon drin, soll aber falls nicht gleich mit A - U = gelb und alle freien Spalten sollen automatisch ausgeblendet werden.
4
Excel / Antw:Office 2016 Eigene Ribbon-Icons
« Letzter Beitrag von FlorianF am Heute um 14:53:05 »
Hi René,

hab es mal versucht aber wenn ich die XLSM nun öffne sagt Excel es bestünde ein Problem mit der Datei.

So sieht mein Verzeichnis-Aufbau in der XLSM aus.





Das steht in der .rels

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?><Relationships xmlns="http://schemas.openxmlformats.org/package/2006/relationships">
<Relationship Type="http://schemas.openxmlformats.org/officeDocument/2006/relationships/image" Target="images/pdf.png" Id="pdf" />
</Relationships>

Kannst Du erkennen wo das Problem liegt?




5
Excel / Antw:Office 2013: Datenbank erstellen
« Letzter Beitrag von Alf Alferson am Heute um 12:10:43 »
Danke Günther für die schnelle Antwort,

habe ich mir einmal angechaut, aber für mich sehr kompliziert als Anfänger.
Dachte das geht etwas einfacher ;-)

Gruß Alf
6
Excel / Antw:Office 2013: Datenbank erstellen
« Letzter Beitrag von gmg-cc am Heute um 11:11:08 »
... indem du beispielsweise Access nimmst.
Excel ist keine Datenbank, auch wenn einiges an DB-ähnlicher Funktionalität implementiert ist.
Ansonsten fange einmal an, dich neben den DB- auch mit den Verweis-Funktionen auseinanderzusetzen.
7
Excel / Antw:Office 2016 Eigene Ribbon-Icons
« Letzter Beitrag von mumpel am Heute um 11:02:06 »
Hallo!

Über das Officemenü nicht. Nur per RibbonX. In meiner Signatur findest Du einen Link zu meinem Workshop. Die Icons sollten in PNG vorliegen, und eine Größe von 16x16 oder 32x32 haben.

Gruß, René
8
Excel / Office 2013: Datenbank erstellen
« Letzter Beitrag von Alf Alferson am Heute um 10:38:45 »
Hallo, ich bin ein totaler Anfänger und habe eine Frage/Bitte.

Wie kann ich zum Beispiel:

ich habe ein Haus mit mehreren Etagen und Wohnungen, ich möchte nur die Wohnungsnummer eingeben und es erscheinen alle Einträge zu dieser Wohnung welche ich schon eingetragen habe, noch eintragen möchte oder verändere.

Wie kann ich hierzu eine Datenbank erstellen?


Danke jetzt schon einmal für Hilfen, Alf
9
PowerPoint / Office 2010: Einfügeoptionen anpassen
« Letzter Beitrag von franzbrötchen am Oktober 19, 2017, 21:47:17 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich rätsel schon etwas länger mit folgendem Problem und würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte :)

Also, ich muss sehr häufig Excel-Tabellen in PowerPoint als Verknüpfung einfügen (Inhalte einfügen > Verknüpfung einfügen > Microsoft Excel-Diagramm-Objekt). Diesen Schritt würde ich gerne etwas beschleunigen.

Lassen sich z.B. die Einfügeoptionen individualisieren? Wenn ich auf der PowerPoint Folie einen Rechtsklick mache, erscheinen die Einfügeoptionen. Dort ist aber leider die Verknüpfungs-Option nicht mit dabei. Kann man dies anpassen?

Oder gibt es alternativ einen anderen Weg diesen Schritt zu beschleunigen?

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe!!

Beste Grüße
10
Excel / Office 2016 CSV-"Import" per VBA fehlerhaft
« Letzter Beitrag von FlorianF am Oktober 19, 2017, 16:29:50 Nachmittag »
Hi Leute,
ich importierte eine CSV-Datei in meine *.xlsm auf die Weise, dass ich die CSV öffne, meinen Bereich markiere und dann in mein Tabellenblarr einfüge. Wenn ich das ganz per Hand mache passt alles. Wenn ich es über VBA mache verhaut es mir die Spalten total. Woher kommt das denn?

Hier mal der Code:

Sub ImportCRMDatei()

    'Import einer CSV-Datei über einen Öffnen-Dialog.
    Dim strQuelldatei As String
    Dim wkbQuellarbeitsmappe As Workbook
    Dim wksQuelltabelle As Worksheet
    Dim rngQuelldaten As Range
   
    'Öffnen-Dialog zur Auswahl der Datei und setzen als Quellarbeitsmappe
    Set wkbQuellarbeitsmappe = Workbooks.Open(Application.GetOpenFilename(FileFilter:="CSV-Dateien (*.csv), FileIndex:=*.csv", Title:="Import CSV-Datei"))
   
    'Setzen des ersten Tabellenblatts in der Quelldatei-Datei als Quellsheet
    Set wksQuelltabelle = wkbQuellarbeitsmappe.Worksheets(1)
   
    'Setzen des Bereichs (C:X). Da die Datei eine fest definiertes Schema hat wird diese auch fix hier festgelegt.
    Set rngQuelldaten = wksQuelltabelle.Range("D:X")
   
    'Auto-Filter in Quellsheet deaktivieren, dass alle Zeilen kopiert werden.
    wksQuelltabelle.AutoFilterMode = False
   
    'Kopieren aller Daten des Quellsheets und einfügen die das Tool
    wksQuelltabelle.Range("A:U").Copy tblImportCRM.Range("A:U")
   
    'Quellarbeitsmappe ohne speichern schliessen
    wkbQuellarbeitsmappe.Close savechanges:=False

End Sub


Danke euch!
Seiten: [1] 2 3 ... 10