Collapse column

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Excel / Antw: Datum und Werte zusammenfassen
« Letzter Beitrag von gmg-cc am Heute um 12:40:53 »
Moin,
hast du denn zu den kalendarischen Daten keine Uhrzeiten? Wenn nein, einfach die Anzahl der Messwerte auf die Zeit des Tages verteilen. Daraus sollte dann ein vernünftiges Diagramm erstellbar sein. Alternative: Mittelwert?
2
Ihr lieben, fleißigen Foren-Helfer, ich verzweifle seit zwei Tagen an der Umsetzung einer Idee und ich wäre wirklich unendlich froh, wenn jemand helfen könnte oder aber eine bessere Idee hat, weil meine vielleicht gar nicht umsetzbar ist (?) Ich versuche nun mein Glück in zwei Foren, hier also der Verweis auf den zweiten Post [ https://www.clever-excel-forum.de/thread-18952-post-147778.html#pid147778 und die Situation:

Alle 6 Monate wählen mindestens 175 SchülerInnen ihre AGs fürs Halbjahr. Das heißt für mich: Alle 6 Monate die Auswertung von 175 Bögen, mit Berücksichtigung verschiedener Informationen:
- 1. und 2. Klasse wählen aus einem AG-Pool (insgesamt 6 Klassen)
- 3. und 4. Klasse wählen aus einem anderen AG-Pool (insgesamt 6 Klassen)
- AGs werden an 4 Tagen in der Woche angeboten und es stehen pro Tag mehrere zur Auswahl.
- Die Kinder können bis zu 4 AGs (jeden Tag also eine) wählen und setzen innerhalb der Wahl eine Priorität (1. Wunsch, 2. Wunsch, 3. Wunsch, 4. Wunsch)

Meine Vorgängerin hat dies alle 6 Monate neu und komplett manuell bearbeitet und ausgewertet, was wirklich sehr, sehr, sehr zeitintensiv ist.

Ich hatte nun folgende Idee:
- drei Tabellenblätter anlegen:
  * Tabellenblatt 1: Insgesamt 6 Tabellen untereinander (Klasse 1a, 1b, 1c, 2a, 2b, 2c; Zeile: Namen der Kinder, Spalte: Namen der AGs, Eintragung eines Zahlenwertes, je nach Priorität der Kinder)
  * Tabellenblatt 2: Insgesamt 6 Tabellen untereinander (Klasse 3a, 3b, 3c, 4a, 4b, 4c; Zeile: Namen der Kinder, Spalte: Namen der AGs, Eintragung eines Zahlenwertes, je nach Priorität der Kinder)
  * Tabellenblatt 3: Die finale Tabelle, die später auch verteilt wird und die jeweilige Teilnahme bestätigt. Hier sollte am Ende dann nur noch ein wenig manuell korrigiert werden müssen.

[Edit: Der Versuch, die Bilder einzufügen:]
Tabellenblatt 1+2:
https://imgur.com/pocroob
Tabellenblatt 3:
https://imgur.com/SFsj4Y9
Das heißt: Ich fertige einmal für alle Gruppen diese Listen mit Namen an (Tabellenblatt 1+2) und muss in Zukunft nur noch die Zahlen bei der jeweilig gewünschten AG eintragen (Von der Bedeutung her: 1= 1.Wunsch, höchste Priorität, 4= 4. Wunsch, geringste Priorität).

Nun soll also, wenn in Tabellenblatt 1 oder 2 bspw.  ein Zahlenwert bei AG1 eingetragen wurde, der Name des entsprechenden Kindes in Tabellenblatt 3 kopiert werden, zur jeweiligen AG1. Absoluter Luxus wäre noch, wenn nicht nur der Name des Kindes dorthin kopiert werden könnte sondern auch der eingetragene Zahlenwert (1-4), damit ich in Tabellenblatt 3 sofort sortieren kann, dass die 1. Wünsche ihren Platz bekommen und es dann in der Hierarchie weitergehen kann bis alle Plätze verteilt sind für die jeweilige AG.

Also die Idee/Formel, die mich zum verzweifeln bringt:
Wenn Also bspw. in Tabellenblatt 1, C8-C17 ein Wert (1-4) eingetragen ist, dann kopiere den Namen des Kindes (Tabellenblatt 1, die dazugehörige Zelle in Spalte B) in Tabellenblatt 3, und zwar in die jeweilige Spalte der AG. Und im absolutem Luxusfall: Kopiere nicht nur den Namen, sondern auch den jeweiligen Wert, der ja die Priorität angibt, sodass ich sortieren kann (1-4).

Wenn ich einmal die Formel hätte, könnte ich es ja hoffentlich auf alle AGs anwenden und auf alle Gruppen...Würde mir also einmal die Arbeit machen und in Zukunft so viele Stunden sparen...

War das irgendwie verständlich? :'( Und falls ja: Gibt es eine Möglichkeit das umzusetzen? :o
Ich bin leider wirklich nicht geübt mit Formeln, das einzige was ich sagen kann ist, dass ich für Formeln ein gewisses Verständnis habe. Nun habe ich zwei Tage gegoogelt und gelesen und ausprobiert und nichts was ich gefunden habe hat geklappt, weil ich Teile der Formel nicht verstanden habe und entsprechend nicht auf meine Tabelle verändern/übernehmen konnte. Wenn das dann Beiträge aus dem Jahr 2008-2014 sind, kann ich auch nur schlecht ergänzend fragen im jeweiligen Post ???

Für jeden Tipp und jede Art von Hilfe wäre ich sehr, sehr dankbar und vielen lieben Dank überhaupt fürs lesen :')

lieben Gruß,
Sabrina
3
Excel / Office 2007: Zellenabhängige Größenordnung
« Letzter Beitrag von pelzer am Heute um 12:29:31 »
Hallo, ich habe einen Datensatz mit 2 Druckmessungen, die für den jeweiligen Zeitschritt zusammengehören (s. Anhang). Ich möchte die Spalte D (p1) der Größe nach ordnen (was auch kein Problem ist). Jetzt möchte ich aber auch, dass die zugehörigen Werte aus Spalte E (p2) sich entsprechend mit sortieren , um somit nach Größe geordente Bereiche von p1 zu bilden und die zugehörigen Werte von p2 zu kennen.
Gruß pelzer
4
Hola,

C8 bis F46 markieren. Als Formel in der bedingten Formatierung:

=C8=WVERWEIS(C$5;'DISG-1'!$D$10:$G$12;3;0)
Gruß,
steve1da
5
Hallo,

habe folgendes Problem:

im Tabellenblatt "DISG-1" (s. Datei anbei) ist bei D12 die Zahl "5", dann soll im  Tabellenblatt "Diagramm" in der Spalte C8:C46 diese Zahl mit Farbe hinterlegt werden.

Habe mit folgenden Formeln gearbeitet:
 =Bedingte Formartierung (=Formel für best…);=SVERWEIS(C8:C46;'DISG-1'!$D$12;0;"")
 =Bedingte Formartierung (=Formel für best…); =WENN('DISG-1'!$D$12>=0;'DISG-1'!$D12;0;"")

Leider stimmt das Ergebnis noch nicht. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Gruß Eduard
6
Word / Office 2016 docx nicht lesbar
« Letzter Beitrag von Grolman am Heute um 10:46:27 »
Ich habe vor einiger Zeit eine docx Datei zugesandt bekommen, kann diese aber nicht öffnen und seitdem stelle ich fest das einige von mir erstellte Word Dateien nicht unter.doc sondern unter docx abgespeichert wurden, wie kann ich das Chaos beenden, ich muß dringend an meinen Buchprojekten weiterarbeiten. Ich hoffe ich finde hier Unterstützung und fachgerechte Hilfe und danke schon jetzt im voraus!
7
Herber Forum / Herber Forum: FOR Schleife ....
« Letzter Beitrag von Officer am Heute um 10:00:06 »
FOR Schleife ....

FOR Schleife ....

Source: Herbers Excel-Forumsarchiv

Den gesamten Original-Thread kannst Du öffnen, indem Du oben auf den ersten Link im Post klickst.
8
Herber Forum / Herber Forum: KEIN EXCEL sonder DOS Frage :-)
« Letzter Beitrag von Officer am Heute um 10:00:06 »
KEIN EXCEL sonder DOS Frage :-)

KEIN EXCEL sonder DOS Frage :-)

Source: Herbers Excel-Forumsarchiv

Den gesamten Original-Thread kannst Du öffnen, indem Du oben auf den ersten Link im Post klickst.
9
Herber Forum / Herber Forum: Liste erstellen, Werte mit dieser vergleichen
« Letzter Beitrag von Officer am Heute um 10:00:06 »
Liste erstellen, Werte mit dieser vergleichen

Liste erstellen, Werte mit dieser vergleichen

Source: Herbers Excel-Forumsarchiv

Den gesamten Original-Thread kannst Du öffnen, indem Du oben auf den ersten Link im Post klickst.
10
Herber Forum / Herber Forum: VBA Code funktioniert nicht mehr!
« Letzter Beitrag von Officer am Heute um 10:00:05 »
VBA Code funktioniert nicht mehr!

VBA Code funktioniert nicht mehr!

Source: Herbers Excel-Forumsarchiv

Den gesamten Original-Thread kannst Du öffnen, indem Du oben auf den ersten Link im Post klickst.
Seiten: [1] 2 3 ... 10