Collapse column

Autor Thema: Office 2016 Dateien mit Hilfe eines Makros umbenennen  (Gelesen 276 mal)

Offline graf_louis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Office 2016 Dateien mit Hilfe eines Makros umbenennen
« am: April 19, 2019, 10:53:44 Vormittag »
Hallo zusammen,
ich bitte um eure Hilfe:

Ich möchte gerne unter folgenden Laufwerk Dateien umbenennen

C:\Users\NAME\Desktop\Neuer Ordner

Die Dateien sind mit IMG-20190315-WA0015.jpg benannt, sprich beginnen immer mit IMG- ...

Wie kann ich das IMG- löschen? Es handelt sich um ca. 5000 Dateien.

Die Dateibezeichnung soll also nur noch 20190315-WA0015.jpg lauten

HERZLICHEN DANK IM VORAUS

graf_louis  8)

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen in Auftrag geben.
>>> Schnell und einfach ein unverbindliches Angebot anfordern. Per E-Mail an anfrage@excel-inside.de oder per Online-Formular
<<<

!!! Wichtige Information
!!! Dieses Forum kann aus technischen Gründen leider nur bis maximal September 2019 in der Form betrieben werden.
Das neue Forum steht bereits unter https://forum.excel-inside.de uneingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, neue Fragen direkt dort zu posten.

Bitte verwendet somit schnellstmöglich das neue Forum - Vielen Dank für euere Unterstützung

Offline RPP63

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw:Office 2016 Dateien mit Hilfe eines Makros umbenennen
« Antwort #1 am: April 20, 2019, 11:17:10 Vormittag »
Moin!
Teste mal:
Sub Umbenennen()
Dim Ordner$, DatName$
Ordner = Environ("Userprofile") & "\Desktop\neuer Ordner\"
ChDir Ordner
DatName = Dir(Ordner & "img-*")
Do While DatName <> ""
  Name DatName As Replace(DatName, "IMG-", "")
  DatName = Dir()
Loop
End Sub

Gruß Ralf
« Letzte Änderung: April 20, 2019, 11:29:28 Vormittag von RPP63 »

Offline graf_louis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Antw:Office 2016 Dateien mit Hilfe eines Makros umbenennen
« Antwort #2 am: April 22, 2019, 10:50:53 Vormittag »
Ein ganz großes DANKESCHÖN !!!  ;) ;) ;)

Das klappt ja super...

Grüße David

PS: Gibt es auch eine Möglichkeit die nun umbenannten Bilddateien per Makro in Ordner automatisiert abzulegen?

Z.B. n Stk. Bilddateien die nun 20190228-WA0001, 20190228-WA0002, ... heißen in den Ordner 20190228_BILDER abzulegen?
Das gleiche müsste natürlich auch für 20190301-WA0001, usw. geschehen. Dann jedoch in den Ordner 20190301_BILDER...

Freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen in Auftrag geben.
>>> Schnell und einfach ein unverbindliches Angebot anfordern. Per E-Mail an anfrage@excel-inside.de oder per Online-Formular
<<<

!!! Wichtige Information
!!! Dieses Forum kann aus technischen Gründen leider nur bis maximal September 2019 in der Form betrieben werden.
Das neue Forum steht bereits unter https://forum.excel-inside.de uneingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, neue Fragen direkt dort zu posten.

Bitte verwendet somit schnellstmöglich das neue Forum - Vielen Dank für euere Unterstützung