Collapse column

Autor Thema: Serienbrief => normales Word-Dokument; Ausdrucken der Werte  (Gelesen 360 mal)

Offline maimo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2016
Serienbrief => normales Word-Dokument; Ausdrucken der Werte
« am: März 12, 2019, 11:01:05 Vormittag »
Hallo! Ich habe ein Serienbriefdokument. Wenn ich meinen Kunden gefunden habe, möchte ich das Schreiben noch individuell anpassen. Dazu sage ich unter "Seriendruck starten" => "normales Word-Dokument" und speichere das Schreiben individuell ab. Beim Drucken werden dann jedoch nicht die Werte sondern die Namen der Seriendruckfelder gedruckt. Wenn ich vor dem Umstellen auf "normales Word-Dokument" drucke, habe ich dieses Problem nicht. Word verliert quasi die Datenquelle im Hintergrund. Soll aber dennoch den Wert ausdrucken, der ja ausgelesen wurde.

Über Optionen habe ich schon gecheckt, dass dort der Haken bei "Feldfunktionen anstelle von Werten drucken" nicht  gesetzt ist.

Kann mir hier jemand helfen?

viele Grüße Maimo

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen in Auftrag geben.
>>> Schnell und einfach ein unverbindliches Angebot anfordern. Per E-Mail an anfrage@excel-inside.de oder per Online-Formular
<<<

!!! Wichtige Information
!!! Dieses Forum kann aus technischen Gründen leider nur bis maximal September 2019 in der Form betrieben werden.
Das neue Forum steht bereits unter https://forum.excel-inside.de uneingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, neue Fragen direkt dort zu posten.

Bitte verwendet somit schnellstmöglich das neue Forum - Vielen Dank für euere Unterstützung

Offline G.O.Tuhls

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
    • oerttel.net
  • Office-KnowHow: Experte
  • VBA-KnowHow- : Mittelmäßig
  • Version [Office] : Office 2016

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen in Auftrag geben.
>>> Schnell und einfach ein unverbindliches Angebot anfordern. Per E-Mail an anfrage@excel-inside.de oder per Online-Formular
<<<

!!! Wichtige Information
!!! Dieses Forum kann aus technischen Gründen leider nur bis maximal September 2019 in der Form betrieben werden.
Das neue Forum steht bereits unter https://forum.excel-inside.de uneingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, neue Fragen direkt dort zu posten.

Bitte verwendet somit schnellstmöglich das neue Forum - Vielen Dank für euere Unterstützung