Collapse column

Autor Thema: Office 2016 VBA PDF uniqe Export Serienbrief  (Gelesen 764 mal)

Offline knut4office

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Office 2016 VBA PDF uniqe Export Serienbrief
« am: Juni 22, 2018, 13:33:37 Nachmittag »
Hallo @ll,
ich probiere mich gerade ein wenig in VBA mit Publisher und komme hier einfach nicht weiter.

Problem:
Ich habe eine Datenquelle in der ich technische Daten zu Baugruppen pflege. Über eine Serienbrieffunktion im Publisher kann ich meine Datensätze wie gewohnt durchblätten.
Nun war meine Idee, dass ich mir jeden Datensatz gerne als PDF-Datei ablegen möchte. Dazu habe ich folgenden Code erstellt. (Das ganze mit Word umzusetzen ist für mich keine Option, da ich hier Vektirgrafiken benutze und Word damit extrem Probleme hat.)

Sub RecordPDFExport()
Dim v_frstRecord As Integer
Dim v_lastRecord As Integer
Dim v_actRecord As Integer


With ActiveDocument.MailMerge
    v_frstRecord = .DataSource.FirstRecord
    v_lastRecord = .DataSource.RecordCount
    .DataSource.ActiveRecord = 1
    v_actRecord = .DataSource.ActiveRecord

    Do
        If v_actRecord < v_lastRecord Then
           ThisDocument.ExportAsFixedFormat pbFixedFormatTypePDF, _
           "C:\test\" & .DataSource.DataFields.item("Dateiname").Value & "_dc1.pdf"
           v_actRecord = v_actRecord + 1
        Else
        Exit Do
        End If
        .DataSource.ActiveRecord = v_actRecord
        Loop
    End With
End Sub

Ich bekomme für jeden Datensatz ein PDF Dokument, dass dumme ist nur, dass immer der gleiche Datensatz ausgegeben wird, und ich verstehe einfach nicht warum.
In der Ansicht von Publisher selbst, wechselt der Datensatz beim durchlauf der Schleife ohne Probleme.

Ich habe keine Idee mehr hoffe das hier jemand helfen kann.

Vielen Dank an alle, die sich der Thematik annehmen.