Collapse column

Autor Thema: Office 2013: Maximaler Monat von Aufträgen in Gesamtübersicht  (Gelesen 125 mal)

Offline MS_LS

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Mittelmäßig
  • Version [Office] : Office 2013
Office 2013: Maximaler Monat von Aufträgen in Gesamtübersicht
« am: April 12, 2018, 08:51:03 Vormittag »
Liebes Forum,
ich habe eine Gesamtübersicht mit monatlichen Auftragsbeständen. Nach Ablauf eines Monats wird die Gesamtübersicht mit den Auftragsbestand des vorangegangen Monats ergänzt. Nähere Ausführung: Die Liste enthält die Monate Dez 17, Jan 18 und es wird im Monat Marz 18 der Monat Feb 18 hinzugefügt.

Mein Wunsch ist es, dass in der Zielspalte C die Periode eingetragen wird, wo der aktuellste Monat ausgewiesen wird. Auf unten abgebildetes Beispiel wäre dies bei Auftrag 123456 der „Mrz 18“. Eine weitere Bedingung ist, dass der Monat in Spalte C (also „Feb 18“) nicht mit dem vorangegangenen IST Monat (sprich heute ist April, also den März) übereinstimmt. Deshalb wird bei dem Auftrag 123456 kein Monat ausgewiesen.

Bei der optimalen Lösung bezieht sich die Lösung nur auf den aktuellsten Monat und bleibt bei den anderen Perioden ausgeblendet.

Als Anlage ist ein Schaubild dargestellt.

Hinweis: Die Angabe des Zeitpunkts bezieht sich immer auf das Monatsende (z.B. 31.12.17). Die Werte innerhalb eines Monats variieren nicht.

Vorab vielen, vielen Dank für Euere Mühe!

Grüße
MS_LS