Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Outlook - Sprache auf Deutsch nicht möglich
#1
Hallo Zusammen,
ich bin neu hier und hoffe ein Problem mit eurer Hilfe lösen zu können.

Ich habe eben Outlook 2019 installiert. Aus irgendeinem Grund ist Outlook in Englisch. Egal was ich einstelle unter Optionen/Sprache es bleibt auf Englisch.

Wenn ich eine neue Sprache installiere kann ich das ändern. Hatte es mit Französisch probieren. Wenn ich dann auf Deutsch ändern will bleibt es auf FR. Wenn ich es auf EN ändere, wird alle auf EN angezeigt bis auf den Papierkorb. Der ist dann in FR. Auf Deutsch ändern geht danach auch nicht.

Unter dem Strich kann ich es nicht auf Deutsch ändern. Hat jemand Ideen? Hatte es unter Registry HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftOffice14.0CommonLanguageResources probiert auch ohne Erfolg.

Grüße
Dennis
Zitieren
#2
Hallo,

versuche mal das Office-Sprachtool (Office ... Language Preferences) aus der Office-Programmgruppe mal explizit als Administrator zu öffnen
und die Sprache zu wechseln. In der Registry Werte zu ändern sollte vermieden werden. Wenn das nicht hilft, könntest Du versuchen DE zu
deinstallieren und neu zu installieren.

Noch der Hinweis: die Office-Sprache und Windows-Sprache sind zwei verschiedene Dinge (!) Also eine Office-Sprache sollte keinen Einfluss
auf den Papierkorb haben.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2022
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
Zitieren
#3
Hallo Maninweb,
vielen Dank für deinen Vorschlag.
 
Ich hatte noch eine Sache vergessen zu erwähnen. Installiert ist Office 2019 Home/Student. Ich habe das Outlook Packet separat gekauft und installiert. Die Sprache habe ich in Outlook selbst auf FR geändert und nach dem ändern auf EN zurück. Der Papierkorb in Outlook „gelöschte Elemente“ ist immer noch auf FR. Aber nur dieser Ordner.
 
Alle anderen Office Produkte sind in Deutsch. Wir kann ich das Sprachpaket als Admin öffnen? Das müsste dann nur in Outlook geschehen, sehe ich das richtig?
 
Danke und Grüße
Dennis
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#4
Hallo Dennis,

bin jetzt kein Outlook-Experte, aber das kenne ich von meinem eigenen Outlook, dass einmal benannte Ordner in der Ursprungssprache
beibehalten werden (hier bei mir dann Englisch). Je nachdem, kann das auch mit dem Mail-Server zu tun haben. Da würde ich raten,
woanders nachzufragen oder zu warten, ob sich jemand hier besser auskennt.

Ein Sprachpaket als solches kannst Du nicht als Admin öffnen - entweder das Setup oder das Programm (Outlook) selbst. Als Admin
ausführen, geht über Rechtklick auf das Programmsymbol und Auswahl von "Als Administrator ausführen" im Kontextmenü, unter
Windows 10 durchaus als Untermenüpunkt unter "Mehr". Das startet die Anwendung als Admin. Und somit auch die Einstellungen.
Ob das was bei Dir ändert, kann ich jedoch nicht sagen; wenn es um z.B. das mit dem Papierkorb geht, würde ich eher sagen, Nein.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2022
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste




Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein Angebot.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


Powerd and supported by Excel-InsideSolutions