Collapse column

Autor Thema: Per Knopfdruck Import  (Gelesen 147 mal)

Offline hnaab29

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Per Knopfdruck Import
« am: Februar 12, 2018, 12:45:10 Nachmittag »
Hallo liebe Community,
ich bin neu hier und befasse mich mit Office. Ich war auf mehreren Plattformen aktiv und versuche hier nun mein Glück!

Ich habe folgenden Wunsch:

Ich habe eine Exceldatei mit mehreren Blättern. Eines dieser Blätter hat inhaltlich eine Liste mit verschiedenen Reitern.
Diese Liste aktualisiere ich am Ende jedes Monats, wobei sich hier Werte verändern und Werte hinzukommen.
 
Ich wollte nun die Funktion einbauen, dass ich per Knopfdruck die Liste aus einer anderen Exceldatei importieren kann. Die doppelten Daten werden gelöscht und die Daten, die verändert wurden, werden ersetzt mit den veränderten Daten. Diese Daten sind einfach Zahlen, die als ganz rechte Spalte in der Liste vorkommen. Die Listen sind nach zeit geordnet.
Außerdem bräuchte ich in alldem noch die Funktion, dass ich sagen kann: Ok die Daten von dem und dem Monat möchte ich aber nicht mitrein importieren, sondern nur die Daten bis zu diesem x beliebigen Datum. D.h . auch wenn die Daten von kommenden Monaten dabei sind, sollen nur die bisherigen Daten überprüft werden.
Geht das ganze auch ohne VBA wissen? Falls nein, worauf muss ich hier achten?
Ich hatte mir gedacht, ich mache ein seperates Arbeitsblatt wo dann nach meinen Kriterien überprüft wird und dadurch dann eine neue Liste erstellt wird die dann einfach unten an die Liste angehängt wird. Hierbei habe ich dann die Problematik mit den doppelten und veränderten Werten bemerkt.
Mir fällt leider kein Umsetzungsweg ein, weswegen ich nun hier nach Ideen fündig werden wollte.

Grüße

Hnaab29

Online gmg-cc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.110
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Per Knopfdruck Import
« Antwort #1 am: Februar 12, 2018, 14:42:33 Nachmittag »
Moin,
das liest sich so, als wenn du mit einem ganz normalem AutoFilter weiter kommst.
Und da du ja 2016 verwendest, kannst du auch den Weg über Daten | Abrufen und transformieren gehen, wo dir (ohne VBA) eine ganze Menge an Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Vielleicht wirst du da die Abfragesprache M einsetzen können, um mehr Komfort zu erreichen.

Ohne Mustertabelle (xlsx) kann ich dir nicht mehr sagen.
Gruß
Günther

Online steve1da

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.031
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2010
Antw: Per Knopfdruck Import
« Antwort #2 am: Februar 12, 2018, 18:35:51 Nachmittag »

Online gmg-cc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.110
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Per Knopfdruck Import
« Antwort #3 am: Februar 12, 2018, 21:31:59 Nachmittag »
... und wegen Steves Hinweis will ich jetzt auch mit Muster-File nicht mehr helfen. Nucht wegen des anderen Beitrages an sich sondern wegen fehlenden Hinweises darauf. Und so etwas nennt sich Crossposting.
Gruß
Günther

Offline hnaab29

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Per Knopfdruck Import
« Antwort #4 am: Februar 15, 2018, 09:06:55 Vormittag »
Hallo,

diese Regel war mir leider nicht bekannt und ich würde mich hierfür entschuldigen. Den Link zum anderen Forum:
http://www.office-hilfe.com/support/showthread.php/22573-Import-per-Knopfdruck

Online gmg-cc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.110
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Per Knopfdruck Import
« Antwort #5 am: Februar 15, 2018, 12:37:28 Nachmittag »
Moin,
es fehlt aber immer noch eine Muster-xlsx von dir ...
Gruß
Günther