Collapse column

Autor Thema: Index oder ähnliche funktion???  (Gelesen 93 mal)

Offline mlo82

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Index oder ähnliche funktion???
« am: Januar 13, 2018, 17:44:16 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich möchte mich nicht als Anfänger bezeichnen aber bei meiner Aktuellen Liste stoße ich an meine Grenzen.

Nun gut ich habe eine Liste bei der ich alle Jobs für meine Mitarbeiter notiere, nun eine Weitere für Jeden Mitarbeiter bei denen ich am entsprechenden Tag den Job via Dropdown-Liste aussuche, das macht aber die Planung sehr schwer.

Ich möchte es hin bekommen das wenn in Spalte Übersicht!P oder Q ein X Steht (kann auch eine Ziffer sein völlig egal) dann dem Tabellenplatt des Mitarbeiters (die in der Überschrift steht) am entsprechenden Datum der Eintrag aus der Spalte Übersicht!C in Person_01 Spalte A geschrieben wird.

Dabei kommt es vor das in der Übersicht für einen Tag mehrere Jobs Stehen können aber ein Mitarbeiter immer nur einen davon zu gewiesen bekommt. (Also er kann nie an zwei orten gleichzeitig sein!).

Das müsste doch mit Index oder etwas ähnlichen gehen??? oder benötige ich dafür schon ein Macro? Ich steh auf dem Schlauch  :'(

Online gmg-cc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.099
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Index oder ähnliche funktion???
« Antwort #1 am: Januar 13, 2018, 21:28:28 Nachmittag »
Keine Antwort, dafür eine OT - Anmerkung:
  • Ich habe ein eigenes Unternehmen
  • Ich habe mehrere Mitarbeiter
  • Und da diese für ihre Arbeit Geld bekommen, reicht es in Sachen kompetenter Hilfe in Sachen Excel nicht mehr für einen Dienstleister ...
So lese ich deinen Wunsch nach kostenloser Hilfe.  :'(
Gruß
Günther

Online steve1da

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.000
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2010
Antw: Index oder ähnliche funktion???
« Antwort #2 am: Januar 13, 2018, 21:53:44 Nachmittag »
Hola,

für Person_01:

=WENNFEHLER(INDEX(Übersicht!$C$4:$C$10;AGGREGAT(15;6;ZEILE($A$4:$A$10)-3/(Übersicht!$P$4:$P$10="x");ZEILE(A1)));"")
Gruß,
steve1da

Offline mlo82

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Antw: Index oder ähnliche funktion???
« Antwort #3 am: Januar 15, 2018, 10:09:29 Vormittag »
Keine Antwort, dafür eine OT - Anmerkung:
  • Ich habe ein eigenes Unternehmen
  • Ich habe mehrere Mitarbeiter
  • Und da diese für ihre Arbeit Geld bekommen, reicht es in Sachen kompetenter Hilfe in Sachen Excel nicht mehr für einen Dienstleister ...
So lese ich deinen Wunsch nach kostenloser Hilfe.  :'(

Hallo Günther,

ja das es etwas geschäftliches ist kann ich nicht abstreiten, ist aber auch bei geschätzt 50% aller anderen Fragen hier im Forum so.
Leider bin ich nicht mein eigener Chef sondern nur einer der sich die Arbeit erleichtern möchte mit den vorgaben die er bekommen hat.

Grüße Micha

Online gmg-cc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.099
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Index oder ähnliche funktion???
« Antwort #4 am: Januar 15, 2018, 10:13:30 Vormittag »
Moin Micha,

Zitat
ich habe eine Liste bei der ich alle Jobs für meine Mitarbeiter notiere

... das hatte ich anders interpretiert.
Gruß
Günther