Collapse column

Autor Thema: Office 2016 Dynamische Taktauswertung  (Gelesen 125 mal)

Offline Famsie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2016
Office 2016 Dynamische Taktauswertung
« am: November 15, 2017, 12:38:29 Nachmittag »
Hi Leute,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Zur   experimentiere ich an einer Excel Tabelle, in der ich Auswerten möchte, wann eine Produktionslinie fertig ist und halbstündig kontrolliert werden kann ob man noch im Soll ist.

In der Tabelle Gerätetypen habe ich alle Geräte mit den entsprechenden Taktzeiten aufgelistet.

In der Tabelle Auswertung habe ich eine Startzeit (06:15 Uhr) festgelegt und dann kann ich dahinter die Stückzahl und den Gerätetyp auswählen. Rechts berechnet er mir, bis wann die Geräte fertig sein müssen. In meinem Fall 139 Stk. bis 08:39 Uhr. Jetzt möchte ich das aber in eine halbstündige Auswertung haben und da komme ich nicht weiter.

Wie kann ich ihm jetzt sagen, dass er mit ausgeben soll wie viele er bis 06:45, 07:15 usw. bis 08:39 fertig haben muss, bevor ich auf die nächste Variante Wechsel. Zusätzliches Problem ist ja, dass das ganze Dynamisch sein soll, sprich ich kann auch nur 20 Geräte von dem Typen machen und dann schon auf die nächste Variante wechseln. Um 08:39 soll er mir dann auch am besten schon bis 08:45 die neue Taktzeit rechnen und wie kann ich z.B. Pausenzeiten von 08:45 - 09:00 Uhr mit berücksichtigen.

Ich hoffe ich habe es halbwegs gut erklärt und ihr etwas damit anfangen.

 
« Letzte Änderung: November 15, 2017, 12:41:32 Nachmittag von Famsie »