Collapse column

Autor Thema: Office 2010: Datum kann nicht erkannt werden  (Gelesen 262 mal)

Offline Konstruktion2017

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2010
Office 2010: Datum kann nicht erkannt werden
« am: November 15, 2017, 11:42:15 Vormittag »
Hallo Zusammen,

Ich verzweifle mal wieder:
Ich habe eine excel tabelle mit mehr als 5000 Zeilen. Dabei ist die erste Spalte das Datum. Außerdem haben mehrere Zeilen das selbe Datum.
Leider wird das Datum nicht als Datum erkannt. Ich muss nun einen Weg finden wie ich es (vll mit einer Hilfsspalte) als Datum erkenne und in ein Format wie z.B.: 09.08.2017 ausgebe.
Dabei ist das Problem, dass "einstellige" Datum ein Leerzeichen vor dem Tag haben (wie Zelle A) und alle Zellen haben den Aposthroph vor der 17. Wie ich bereits gemerkt habe würde es gehen wenn das Leerzeichen nur bei den "einstelligen" und der "Strich" bei allen vor der 17 nicht da wären.

Zelle A: | 9 aug '17|
Zelle B: |22 aug '17|

Würde mich über Hilfe freuen! =Datum(....) =Teil(...) hab ich schon probiert!?!?! vielleicht bin ich einfach zu unwissend ;)  :(


Grüße

Online steve1da

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 983
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Wenig
  • Version [Office] : Office 2010
Antw:Office 2010: Datum kann nicht erkannt werden
« Antwort #1 am: November 15, 2017, 11:47:37 Vormittag »
Hola,

eine Möglichkeit ist, über Suchen/Ersetzen das Leerzeichen zu elimnieren. Danach in eine leere Zelle eine 1 schreiben, diese kopieren, die Datumswerte markieren, rechte Maustaste, Inhalte einfügen, Multiplizieren.

Gruß,
steve1da

Offline Konstruktion2017

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2010
Antw:Office 2010: Datum kann nicht erkannt werden
« Antwort #2 am: November 15, 2017, 11:58:53 Vormittag »
Aber dann löscht es mir alle Leerzeichen. Oder kann man definieren, dass es nur das erste sein soll?

Online gmg-cc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.077
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Gut
  • Version [Office] : Office 2016
Antw:Office 2010: Datum kann nicht erkannt werden
« Antwort #3 am: November 15, 2017, 12:40:50 Nachmittag »
Mit GLÄTTEN() kriegst du das führende Leerzeichen weg, dann alle ' durch nichts ersetzen und irgendwie ein sinnvolles Datum daraus machen.
Oder Kannst/darfst/willst du Power Query -> http://www.excel-ist-sexy.de/power-query-das-add-in/ nutzen? Dann damit die Daten importieren, ' löschen und als Datentyp Datum festlegen.
Gruß
Günther

Offline Konstruktion2017

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2010
Antw:Office 2010: Datum kann nicht erkannt werden
« Antwort #4 am: November 16, 2017, 09:45:48 Vormittag »
Servus,

Vielen Dank für die Hilfe!
habe es dann mit Glätten und Suchen/Ersetzen hinbekommen! Vielen Dank!