Collapse column

Autor Thema: Office 2013: Formel wenn dann  (Gelesen 248 mal)

Offline Ristretto44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Anfänger
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2016
Office 2013: Formel wenn dann
« am: Oktober 11, 2017, 18:04:38 Nachmittag »
Kann mir jemand helfen, bin nicht so geübt danke
siehe Anhang

Danke vielmals

« Letzte Änderung: Oktober 11, 2017, 18:09:05 Nachmittag von Ristretto44 »

Online DL

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 584
  • {Irrtum / Versuch * Glaskugel}
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Mittelmäßig
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #1 am: Oktober 11, 2017, 18:53:45 Nachmittag »
Ristretto44,


=(B2="x")*(F2="Dealers")*(C7+E2)
Wir sehen uns!
... Detlef
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()


Offline Ristretto44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Anfänger
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #2 am: Oktober 11, 2017, 19:21:13 Nachmittag »
Danke dir für die Antwort

Funktioniert, nicht ganz wie gewollt
Habe versucht die Spalte zu erweitern B2;B7 jedoch kommt Error

Im neuen Beispiel:  wenn in Spalte G   "Dealers" steht sollte er den Betrag addieren zum dazugehörigen Gewinner in der Zusammenfassung unten, steht Wettplatzierer, landet der Einsatz auf dem Wett Lancierer und bei den anderen wird der Betrag abgezogen.

Schon zu kompliziert für mich um es zu erklären....

Online DL

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 584
  • {Irrtum / Versuch * Glaskugel}
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Fortgeschritten
  • VBA-KnowHow- : Mittelmäßig
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #3 am: Oktober 11, 2017, 19:46:34 Nachmittag »
Wenn du es schon selber nicht verstehst wie soll dann ein anderer eine Lösung finden?

Wir sehen uns!
... Detlef
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()

Offline Ristretto44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Anfänger
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #4 am: Oktober 11, 2017, 19:55:23 Nachmittag »
Mhhhh,,,

Ok versuche esnochmals. Formel sollte zeile für zeile überprüfen wer denn gewonnen hat

Hat dealer gewonnen addiert er den wetteinsatz zum dazugehörigen namen falls die wette mitgegangen wurde. Hat dealerdie wette verloren, subtrahiert er

Offline matizzle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Amateur
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2010
Antw: Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #5 am: Oktober 12, 2017, 14:19:17 Nachmittag »
Mhhhh,,,

Ok versuche esnochmals. Formel sollte zeile für zeile überprüfen wer denn gewonnen hat

Hat dealer gewonnen addiert er den wetteinsatz zum dazugehörigen namen falls die wette mitgegangen wurde. Hat dealerdie wette verloren, subtrahiert er


Siehe Anhang.

Bitteschön.

Offline Ristretto44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Anfänger
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #6 am: Oktober 12, 2017, 16:05:05 Nachmittag »
Danke dir, hast das erste File genommen um die Formel anzuwenden. Leider habe ich mich nicht klar ausgedrückt. kannst du mal prüfen im jetz angehängen file, ob es dir gelingt die formel nach meinen wünsche zu erstellen

danke dir im voraus

Offline Ristretto44

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
  • Office-KnowHow: Anfänger
  • VBA-KnowHow- : Ohne
  • Version [Office] : Office 2016
Antw: Office 2013: Formel wenn dann
« Antwort #7 am: Oktober 18, 2017, 17:46:32 Nachmittag »
gibt es wirklich keine lösung dafür? besten Dank an die Supporter